Löwenfasching 2019

Am 09.03.2019 traf sich gegen 15:00 Uhr eine große Menschenmenge in der Judohalle. Tatsächlich werden die meisten Nachbarn und Anwohner ihren Augen nicht getraut haben, als sie sahen, wer sich an diesem Samstag alles in der Sportlöwen-Heimstatt eingefunden hatte: Von Spiderman, über Hermine Granger aus Harry Potter bis Pippi Langstrumpf waren so gut wie alle Kinderbuch- und Kinderfilm-Helden die man sich vorstellen kann anwesend, um gemeinsam ein alljährliches Ereignis feierlich zu begehen: Den Sportlöwenfasching.

So wie auch die letzten Male begann der Tag mit einer Modenschau. Es hatte sich nämlich herausgestellt, dass die Anwesenden größtenteils kostümierte Sportlöwen waren! Da die Kostüme täuschend echt aussahen, sollte jeder die Möglichkeit bekommen, seine Verkleidung einmal im rechten Licht strahlen zu lassen, natürlich unter den kritischen Augen unserer Jury, bestehend aus Tobias Mathieu (GTA-Trainer) und Melissa Kovacs (unsere Vereins-Auszubildende). Diese vergaben Punkte für Originalität und Inszenierung des Kostüms und riefen am Ende die Sieger der Modenschau aus:

Danach standen Partyspiele auf dem Programm: Neben Feuer-Wasser-Sturm und Staffelspielen fand auch das Klamottenraten großen Anklang. Nach so viel Spielen bekommt man bekanntlich Hunger, die aufgetischten Pfannkuchen waren in Sekundenschnelle aufgegessen. So gestärkt konnte dann auch der anstrengendste Teil des Tages beginnen: Tauziehen! Dabei konnten sich dann endlich auch die Eltern sportlich betätigen, besonders die Mehrgenerationenrunde sorgte für reichlich Spaß.

Doch der lustigste Teil des Tages kam danach: Die Abschlusspolonaise, angeführt von Tobias Mathieu, setzte diesem schönen Faschingstag ein wundervoll passendes Ende. An dieser Stelle möchten wir uns bei unserer Trainerin Brigitte Obermayer bedanken, die jedes Jahr den wundervollen Sportlöwenfasching organisiert. Ohne sie wäre dieses alljährliche Ereignis nicht denkbar.

Trainerfortbildung: Turnen

Das Thema Turnen im Sportunterricht, bzw. beim Kindersport hat natürlich auch bei uns im Verein eine hohe Priorität. Was jedoch einfach klingt, ist in Wirklichkeit hoch komplex: Welche Übungen sind für welche Altersklasse geeignet? Wie kann man effektiv Hilfestellung geben? Wie kann ich die Kinder an schwierige Übungen, z.B. Handstand u.ä. heranführen? Um diese Fragen zu beantworten und unsere Trainer auf den neusten Stand zu bringen, veranstalteten die Leipziger Sportlöwen eine kleine Fortbildung.
Geleitet wurde diese von Tina Jentsch, ehemalige erfolgreiche Leipziger Turnerin und jetzt selbst Trainerin, unter anderem für die Kader-Athleten des Judo-Verbands Sachsen.
Insgesamt 9 Trainer waren dabei, um sich zu informieren und das neu erworbene Wissen in ihren Trainingsgruppen anzuwenden:
Tino Rose: „Wir wollen die turnerische Ausbildung bei unseren Sportlern verbessern. Das fängt schon beim Kindersport an. Da ist es wichtig, dass die Trainer wissen wie es geht und welche Techniken ab welchem Alter unterrichtet werden können.“
Sophie Mörbitz (Trainerin Kindersport): Ich habe extrem viel gelernt. Einige Dinge habe ich in den letzten Jahren instinktiv richtig gemacht, aber ich konnte auch sehr viel Neues mitnehmen. Tina kannte so viele tolle Übungen, die den Kindern turnerische Grundfertigkeiten spielerisch vermitteln.“

Da die Fortbildung ein voller Erfolg war, planen wir Tina in naher Zukunft regelmäßig einzuladen, um auch mal reine Turneinheiten für die Sportler der U11 und U15 durchführen zu können.

Zusätzliche Zeiten für den Kindersport in der Südvorstadt

Das warten hat ein Ende. Die Nachfrage nach unseren Kindersportkursen in der Südvorstadt war immer größer als das Angebot. Die Warteliste war lang. Doch das hat jetzt ein Ende. Wir freuen uns, dass wir die Kursanzahl verdoppeln konnten.

Kindersport für Vorschulkinder (ab 4 Jahre)

Kurszeiten in der Kurt-masur Schule

Montag & Donnerstag

NEW 16:00-17:00 Uhr & 17:00-18:00 Uhr

Kommen Sie einfach zu der passenden Trainingszeiten vorbei und probieren es einfach aus. Die ersten zwei Sportstunden sind kostenfrei.

Erst wenn es Ihrem Kind sicher gefällt, ist eine Mitgliedschaft notwendig. Der Mitgliedsbeitrag kostet nur 15 Euro pro Monat.

 

Kindersport: Zusätzliche Zeiten in der Südvorstadt

Die Nachfrage war immer größer als das Angebot. Für den Kindersport in der Südvorstadt gab es sogar eine Warteliste. Damit ist jetzt Schluss.

Ab dem 13. November bieten wir in unserer Außenstelle in der Turnhalle der Kurt-Masur Schule zwei zusätzliche Trainingszeiten für unseren Kindersport an.

Montag: 16:00 – 17:00 Uhr und 17:00 – 18:00 Uhr

Donnerstag: 16:00 – 17:00 Uhr und 17:00 – 18:00 Uhr

Kommen Sie einfach mit Ihrem Kind zu der entsprechenden Trainingszeit vorbei und probieren es einfach aus. Die ersten zwei Sportstunden sind kostenfrei. Erst wenn es Ihrem Kind gefällt, ist eine Mitgliedschaft notwendig. Der Mitgliedsbeitrag kostet nur 15 Euro pro Monat.

 

Sommerferien: Neue Zeiten für den Kindersport

Der Kindersport findet in den Sommerferien (29.06.2017 – 06.08.2017) zu den folgenden Zeiten statt:

Ab 4 Jahren:

Donnerstag: 15:30 bis 16:30 Uhr

Ab 5 Jahren:

Donnerstag: 16:30 bis 17:30 Uhr

Beide Trainings werden in der Gutsmuthstraße 16 durchgeführt. Die „neue“ Trainerin für den Kindersport ist Pauline Hähner.

 

Neue Trainingszeiten Kindersport

Ab dem 15. August gelten bei uns neue Trainingszeiten für den Kindersport:

TRAININGSSTÄTTE GUTSMUTHTSSTR.16

ab 4 Jahr
Dienstag: 15.30 bis 16.30 Uhr
Mittwoch: 15:30 bis 16:30 Uhr

ab 5 Jahr
Dienstag 16:30 – 17:30 Uhr
Mittwoch: 16:30 – 17:30 Uhr

KINDERSPORT IN DER SÜDVORSTADT

Die Trainingszeit in der Südvorstadt bleibt unverändert.

ab 5 Jahre
Montag und Donnerstag: 17:00 – 18:00 Uhr

Kommen Sie einfach mit Ihrem Kind zu den entsprechenden Trainingszeiten vorbei und probieren es einfach aus. Die ersten zwei Sportstunden sind bei den Sportlöwen immer kostenfrei. Erst wenn es Ihrem Kind gefällt, ist eine Mitgliedschaft notwendig.

Für unsere hervorragende Arbeiten wurden wir auch vom Deutschen Judobund zertifiziert.

3467-Button_Sachsen

Kindersport in den Sommerferien

Auch in den großen Sommerferien bieten wir weiterhin Kindersport an. Leider steht uns dafür nur die Sporthalle in der GutsMuthsstr. 16 zur Verfügung.

Dienstag 28.6. (Trainerin: Mali)

Dienstag 5.7. (Trainerin: Malin)
Dienstag 12.7. (Trainerin: Pauline)
Dienstag 19.7. (Trainerin: Pauline)
Dienstag 2.8. (Trainerin: Nicole)

Am 26. Juli können wir leider keinen Sport anbieten.

Trainingszeit:
3 – 4 Jährigen: 15:30 – 16:30 Uhr
5 – 6 Jährigen: 16:30 – 17:30 Uhr

Fortbildung der Kindersporttrainer

Die Leipziger Sportlöwen legen viel Wert auf die Fortbildung der Übungsleiter. Am Mittwochabend haben sich unsere Kindersporttrainer getroffen, um unter der Anleitung von Nicole Grützmacher über das Trainer der Jüngsten zu sprechen. Dabei ging es um geeignete Trainingsmethoden, altersgerechte Spielformen und dem sinnvollen Aufbau einer Sportstunde. „Bei unseren Kursen sind Kinder von 3 – 6 Jahren. Diese haben natürlich einen unterschiedlichen Entwicklungsstand und verschiedene motorische Voraussetzungen. Das müssen unsere Trainer beim Planen der Stunde natürlich beachten“, erklärt die Doktorandin der Sportwissenschaft. „Es gibt immer wieder neue sportwissenschaftliche Erkenntnisse, die wir unbedingt in unsere Arbeit einfließen lassen wollen.“

IMG_9738Die Trainer haben die Fortbildung auch genutzt, um Erfahrungen auszutauschen. „Manche Spiele werden von den Kindern begeistert aufgenommen und manche nicht. Man weiß oft nicht so recht warum. Hier bekommt man das Feedback der anderen Trainer und oftmals muss man nur eine Kleinigkeit ändern and schon klappt es. Solche Tipps sind unglaublich wichtig“, zeigt sich Kindersport-Trainerin Pauline Hähner begeistert von dem Treffen. Beim gemeinsamen Abschlussgetränk im City-Huhn wurde schon über die nächste Fortbildung sinniert.

 

Kindersport: neue Zeiten und Außenstelle in der Südvorstadt

Ab dem 1. September gibt es ein paar neue Trainingszeiten für unsere Jüngsten und eine neue Kindersportgruppe in der Südvorstadt.

Leider zwangen uns die stark wachsenden Judo-Gruppen dazu, unsere Hallenzeiten zu überarbeiten und den Hallenplan anzupassen. Dazu kommt, dass wir die Qualität des Trainings weiter anheben wollten. Aus diesem Grund haben wir unseren Kindersport nach Altersgruppen aufgeteilt. Somit können wir noch altersspezifischer mit den Kindern arbeiten.

Trainingsstätte GutsMuthtsstr.16

3-4 Jährige
Montag: 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Dienstag: 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr

5-6 Jährige
Dienstag und Mittwoch: 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Neu: Kindersport in der Südvorstadt

Unseren beliebten Kindersport bieten wir ab dem 08. September auch in der Südvorstadt an. Die neue Trainingsstätte befindet sich in der Sporthalle der 3. Grundschule in der Bernhard-Göring-Str. 107.

6-7 Jährige
Montag: 17:00 – 18:00 Uhr

4-5 Jährige
Donnerstag: 17:00 – 18:00 Uhr

Kommen Sie einfach mit Ihrem Kind zu den entsprechenden Trainingszeiten vorbei und probieren es einfach aus. Die ersten zwei Sportstunden sind bei den Sportlöwen immer kostenfrei. Erst wenn es Ihrem Kind gefällt, ist eine Mitgliedschaft notwendig.

Trainingszeiten in der Sporthalle GutsMuthsstr. 16

TRAININGSZEITEN IN DER SPORTHALLE der 3. Grundschule
Bernhard-Göring-Str. 107

 

19. Pokal der Stadt Eilenburg

Am letzten Wochenende starteten auch die jüngsten Sportler der Leipziger Sportlöwen ins Wettkampfjahr 2014. Die Sportler der U 9 und U 11 waren am Sonntag aktiv und konnten teilweise sehr gute Ergebnisse erreichen. Bei den nächsten Wettkämpfen werden sich hoffentlich auch die bisher nicht platzierten Kämpfer aufs Podium vorkämpfen.

In der Mannschaftswertung der U 11 wbl. konnten wir als Verein den 2.Platz erreichen.

Den Sieg in ihre Gewichtsklasse erkämpften Edo Dieckmann -23 kg, Marlene Wildenroth -22 kg, Sarah Müller -24 kg und Vivien Müller -30 kg. Die Silbermedallie erkämpfte sich Alina Steblau -24 kg, über Rang freuten sich Charlotte Rose -24 kg, Florian Karbe -32 kg, Matteo Schmidt -40 kg, Emilia Korb -40 kg, Frederike Domke -48 kg und Olivia Heidemann -40 kg.

Kindersport – noch mehr Kurse

Auf Grund der großen Nachfrage bieten wir ab dem 24. April eine vierte Sporteinheit für die Jüngsten an.

Jeden Donnerstag von 16:30 – 17:30 Uhr bieten wir Sport für Kinder von 3-6 Jahre an.

Somit können Sie aus insgesamt vier Trainingseinheiten auswählen.

  • Montag: 16:00 – 17:00 Uhr
  • Montag: 17:00 – 18:00 Uhr
  • Mittwoch: 16:30 – 17:30 Uhr
  • NEU: Donnerstag: 16:30 – 17:30 Uhr

Wir hoffen mit der vierten Gruppe zum einen neue Mitglieder zu gewinnen, zum anderen die bestehenden Gruppen weiter zu entlasten, um unseren Qualitätsanspruch in Bezug zu unseren Sportgruppen aufrechtzuerhalten.

Für den Kindersport am Donnerstag konnten wir eine neue Trainerin verpflichten. Miriam Summ ist 24 Jahre alt und hat in Leipzig Sportwissenschaften studiert. Die begeisterte Skilehrerin arbeit nebenbei im Indoor-Kletterwald im Einkaufszentrum nova | eventis. Wir freuen uns Miriam in unserem qualifizierten SPORTLÖWEN-Trainerteam begrüßen zu können.

Training in der Ferien

In den Herbstferien findet bei uns kein Vereinstraining für Kinder und Jugendliche statt. Nur die Judoka der u12 und u14 veranstalten ihren traditionellen Judo-Workshop.

Das Training beginn regulär erst wieder am 31.10.2011.

Das Judo-Training für Erwachsene findet wie immer statt.
[trenner]Kindersport (3-6 Jahre)

Am 02.11.2011 möchten wir Ihnen auch die neue Kindertrainerin vorstellen. Christoph Paul kann aus beruflichen Gründen das Training leider nicht mehr leiten. Mit Nicole Grützmacher können wir Ihnen aber eine würdige Vertreterin präsentieren. Nicole ist Absolventin der Sportwissenschaftlichen Fakultät  Leipzig und derzeit Lehrkraft an dieser renommierten Einrichtung. Wir freuen uns, eine so erfahrene und gut ausgebildete Übungsleiterin für das Kindertraining gewonnen zu haben.

Mit Nicole hoffen wir auch,  eine zweite Trainingszeit anbieten zu können. Wir überlegen zusätzlich montags von 16:30-17:30 Uhr ein weiteres Kindertraining durchzuführen. Wenn die neue Trainingszeit final feststeht, werden wir Sie natürlich zeitnah informieren (E-Mail und Webseite).

Trainer gesucht

LEIPZIGER SPORTLÖWEN e.V. – Wir sind ein Sportverein in Leipzig-Lindenau. Unser Schwerpunkt liegt auf der Sportart Judo. Für die Jüngsten (3-6 Jahre) bieten wir zusätzlich noch klassischen Kindersport an (Ringen & Raufen). Um diese beiden Bereiche noch besser abdecken zu können, sind wir auf der Suche nach jungen und motivierten Übungsleitern.

Zur Verstärkung und Unterstützung unseres Trainer-Teams suchen wir qualifizierte Trainer oder solche, die es werden wollen.

Judo-Trainer/in

  • für Kinder 6-14 Jahre – Anfänger und Fortgeschrittene
  • mind. Voraussetzung: 2. Kyu und Grundkurs Judo bzw. praktische Erfahrungen

Trainer/Übungsleiter für Kindersport

  • Kinder im Alter von 3-6 Jahren
  • Mittwoch 16:30 – 17:30 Uhr

Allgemeine Voraussetzungen:

  • starke Affinität zum Sport und hohe soziale Kompetenz
  • ggf. Trainer-/Übungsleiterschein (Aus- und Fortbildung  (Trainer-Lizenz) wird von uns finanziell unterstützt)

Honorar nach Vereinbarung!

Hier können Sie mit uns in Kontakt treten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lipsiade 2011

Am Wochenende dem 18. und 19. Juni fand die Lipsiade 2011 in den Altersklassen u10, u12, 14 und u17 statt. Die Leipziger Löwen nahmen mit insgesamt 19 Sportlern teil. Los ging am Samstag mit den Sportfreunden aus der u12 sowie u14. Zu sehen gab es spannende Kämpfe, und zum Schluss des ersten Wettkampftages sechs Platzierungen.

Medaillengewinner der u10 vom Sonntag
Medaillengewinner der u10 vom Sonntag

Am Sonntag folgte die u10 und u17, die gesamten Löwen aus der u10 schafften eine kleine Sensation, indem sich alle acht einen Podiumsplatz erkämpften! Die beiden u17-Löwen konnten als jüngsten in ihrer Altersklasse noch nicht vorne anknüpfen. Am Ende hielten die Sportler und Sportlerinnen der Löwen sechs Goldmedaillen, fünf Silbermedaillen und drei Bronzemedaillen in den Händen. Das Trainerteam freut sich über schöne Techniken, welche unsere Kämpfer und Kämpferinnen zeigten und über dieses überragende Ergebnis. Außerdem freuen wir uns auf die nächsten Trainingswochen sowie Wettkämpfe mit euch. Allen Platzierten möchten wir noch einmal rechtherzlich gratulieren!

Stiefelpokal

Am Stiefelpokal in den Altersklassen u10 & u12 nahmen acht unserer Sportler teil, und es gelang fast allen eine Platzierung unter den ersten Drei zu erreichen. Laura Kluge, Vivien Müller und Hannes Porembski, konnten sich über eine Bronzemedaille freuen. Eine Silbermedaille errangen Antonia Gaszczak, Lukas Kluge (Spitzname: O-goshi-Monster), Celine Müller, welche einen harten Finalkampf austrug. Melissa Kovacs sicherte sich mit drei Ipponsiegen die Goldmedaille. Einen starken Wettkampf zeigte auch Annalena Feige, leider ist sie jedoch knapp an einer Medaille vorbeigerutscht.