Skip to content

Einladung zur Mitgliederversammlung

Wir laden alle Mitglieder ganz herzlich zur Mitgliedervollversammlung unseres Vereins ein.

Mitgliederversammlung

Haupttagesordnungspunkte sind die Neuwahl des Vorstandes und die Wahl von drei Beisitzern. Eine Satzungsänderung ist ebenfalls geplant. 

Zur Wahl des neuen Vorstandes haben sich bisher folgende Personen bereit erklärt. 

Als Beisitzer schlagen wir Sebastian Hampel (Haupttrainer), Aaron Schneider (U11 Trainer und Kampfrichter) und Tobias Mathieu (U13 und U18 Trainer) vor. Diese sollen den Vorstand bei der Arbeit unterstützen. Die geplanten Satzungsänderungen können weiter unten nachgelesen werden. Alle Änderungen werden in der Mitgliederversammlung detailliert erläutert.

Tagesordnung

  1.  Feststellen der ordnungsgemäßen Einberufung
  2. Feststellen der Stimmberechtigung
  3. Wahl des Versammlungsleiters
  4. Beschlussfassung über die Tagesordnung
  5. Berichte des Vorstandes
  6. Diskussion und Beschlussfassung der Satzungsänderung
  7. Wahl des Vorstandes
  8. Wahl der Beisitzer
  9. Behandlung der vorliegenden Anträge mit Beschlussfassung
  10. Verschiedenes (gemäß fristgerechter Beantragung)
  11. Beendigung und Verabschiedung

Wir möchten darauf hinweisen, dass Kinder ab 13 Jahren bei uns ein volles Stimmrecht haben. Jüngere Kinder müssten in der Mitgliedervollversammlung durch einen Erziehungsberechtigten vertreten werden. Weitere Details finden Sie in unserer Satzung

Falls Sie eigene Anträge zur Tagesordnung haben, dann schicken Sie diese bitte bis spätestens 01. Dezember 2022 an die Geschäftsstelle.

Kandidaten

Tino Rose

Studium: Studium der Rechtswissenschaften

Berufliche Stationen: seit 2001 Versicherungs und Finanzmakler, Ausbilder und Betreuer für Studium Sportmanagement

Ehrenamt

  • seit 1993 Judotrainer
  • seit 1996 Vorstandsmitglied
  • seit 1999 Vorstandsvorsitzender

Katja Beck

Studium: Diplom-Psychologie Universität Leipzig

Berufliche Stationen: seit 2002 Recruiting BMW Group Werk Leipzig

Ehrenamt:

  • seit 2017 im Vorstand

Falk Hofmann

Studium: Diplom-Sportlehrer

Berufliche Stationen: 2005 – 2012 Landestrainer Judoverband Sachsen, 2012-2013: Grundschullehrer,
seit 2014: SAP-Berater bei der Gisa GmbH

Ehrenamt:

  • seit 2012 Mitglied im Vorstand der Leipziger Sportlöwen
  • seit 2022 Vize-Präsident beim Judo-Verband Sachsen

Christoph Paul

Studium: Qualitätsmanagement und Fertigungsmesstechnik (2014-2017)

Berufliche Stationen: seit 2017 Analysespezialist Antrieb bei BMW Group Werk Leipzig

Ehrenamt

  • seit 2010 Judotrainer

Sören Starke

Studium: Magister Sportwissenschaften, Kommunikation – und Medienwissenschaften

Berufliche Stationen: 2014-2021 – Media Director in der European Judo Union, Inhaber Kommunikationsagentur Starke Kommunikation, seit 2022 Geschäftsführer der Leipziger Sportlöwen

Ehrenamt:

  • seit 2017 im Vorstand der Leipziger Sportlöwen 
  • seit 2014 ehrenamtlicher Leiter der Geschäftsstelle bei den Leipziger Sportlöwen

Satzungsänderungen

Aktuelle Satzung