Bezirksmeisterschaft in Leipzig

Von links: Maya Zippel, Vivien Müller, Aaron schneider, Lea Wierick und Sarah Müller

Der letzte Samstag stand ganz unter dem Zeichen der Bezirksmeisterschaft, der ersten Hürde in Richtung Jahreshöhepunkt Deutsche Meisterschaften. Etwas schwerfällig, aber am Ende des Tages erfolgreich, qualifizierten sich alle vier Teilnehmerinnen am Wochenende bei den Bezirksmeisterschaften der Altersklasse U18.

Einzig Maya Zippel sicherte sich mit drei Ipponsiegen souverän die Goldmedaille in der Gewichtsklasse -57 kg. In der gleichen Gewichtsklasse erreichte Vivien Müller Bronze. Das zur Landesmeisterschaft in Adorf reisende Quartett machte mit Silber von Lea Wierick (-63 kg) und mit Bronze von Sarah Müller (-44 kg) das Podest vollständig.

Gold: Maya Zippel, Bronze: Vivien Müller

Hier sollten ein Weiterkommen und eine Qualifikation zur Mitteldeutschen Meisterschaft sowohl Pflicht, als auch Anspruch der nächsten Trainingswochen sein.

image_pdfimage_print