13 Medaillengewinner bei der Bezirksmeisterschaft U13

Am Wochenende fand beim gastgebenden PSV Leipzig die diesjährige Bezirkseinzelmeisterschaft unter 13 Jahren statt. Insgesamt 18 Sportlöwinnen und Sportlöwen kämpften zum einen um die begehrten Medaillen, zum anderen um die Qualifizierung für die in drei Wochen stattfindenden Landeseinzelmeisterschaften  in Rodewisch.

Leider trug sich eine Sportlerin kampflos in die Siegerlisten ein, dafür waren in anderen Gewichtsklassen bis zu 16 Teilnehmer anwesend. Mit insgesamt vier Siegen belohnte sich Jonas Mikosch in der Gewichtsklasse -46 Kilogramm mit dem Gewinn der Goldmedaille. Bei den Mädchen konnte sich mit drei Siegen Stella Dieckmann (-36 kg) über ihren wohlverdienten ersten Platz freuen.

Somit reisen die Sportlöwen mit einer Rekordzahl von insgesamt 13 Medaillengewinnern zu dem diesjährigen Höhepunkt ins Vogtland!
Hier die Ergebnisse:

weiblich: 1. Stella Dieckmann (-36 kg)
      1. Frieda Baumbach (-52 kg)
      2. Maria Gohr (-40 kg)
      2. Minea Brodowski (-36 kg)
      3. Helene Rose (-33 kg)
      3. Pia Bartoszewicz (-40 kg)

männlich: 1. Jonas Mikosch (-46 kg)
      2. Anton Beck (-34 kg)
      2. Erik Gesell (-60 kg)
      2. Constantin Thierfelder (+60 kg)
      3. Pepe Seliger (-38 kg)
      3. Oskar Schambach (-50 kg)
      3. Theo Keiderling (-50 kg)

Von links hinten: Oskar Müller, Konrad Domke, Jonas Mikosch, Florian Sieber, Samiel Kretschmann, Constantin Thierfelder, Anton Beck;
Von links vorn: Erik Gesell, Pepe Seliger, Frederic Ringeis, Theo Keiderling
image_pdfimage_print