Winterlager 2015

Das Winterlager 2015 ist zwar schon etwas her, dennoch wollen wir über die wunderschönen tage in Schneeberg berichten.

Tag 1 (Ankunft)

Nach zwei Stunden Autofahrt sind wir in Schneeberg angekommen und haben erst mal die Zimmer aufgeteilt.

Danach haben wir uns für das kommende Fußballspiel beim Mittagessen gestärkt und dann ging es zum Skiverleih um Ausrüstung für die nächsten zwei Tage zu holen. Nach dem Abendessen ließen wir den Tag gemeinsam beim Spieleabend ausklingen.

Tag 2 + 3

Die ersten beide Tage ging es auf die Skipiste. Die erfahrene konnten sofort den  Hang runter jagen für die unerfahrenen Sportler ging es erst mal in die Skischule. Danach ging es nochmal zur Herberge um unseren Hunger zu stillen und einen Mittagsschlaf zu machen. Nachdem alle erholt waren ging es erneut auf die Piste. Später ging es zum Abendbrot und für die erfahrenen Skifahrer folgte das Nachtskifahren in Tschechien.

Tag 4

Heute begann der Tag wieder mit Frühsport und danach folgte das Frühstück.

Direkt nach dem Frühstück startete die jüngere Gruppe mit der ersten Judoeinheit und dann folgten die Älteren. Nach dem Mittagessen und einer kurzen Mittagsruhe fuhren wir nach Eibenstock ins  Spaßbad. Alle hatten viel spaß und zum Abschluss gab es noch eine Lasershow. Nachdem alle geduscht und umgezogen waren fuhren wir schnell zum Abendessen. Danach gingen die Kleinen geschafft ins Bett und für die Größeren folgte ein Fernsehabend.

Tag 5

Am Donnerstag durften 3 Sportler ihre lang ersehnte Kyuprüfung erfolgreich absolvieren und nach dem Mittagessen ging es in die Kletterhalle, wo wir uns an der Kletterwand und beim Boldern probieren durften. Nach dem Abendessen wurden dann die Taschen gepackt, da am nächsten morgen das Winterlager schon wieder zu Ende war. Es hat uns allen sehr gefallen und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 

67 Fotos

 

 

image_pdfimage_print