Weihnachtsturnier und -Feier 2017

 

Am letzten Samstag veranstalteten die Leipziger Sportlöwen ihr alljährliches, vereinsinternes Weihnachtsturnier, mit anschließendem Puppenspiel und Weihnachtsfeier. Insgesamt fanden sich 55 Sportler der Altersklassen U9 und U11, aus 3 Trainingsgruppen in der Judohalle ein. Dieses Jahr war das Turnier auch noch die Premiere unserer beiden frisch gebackenen Kampfrichter.

Das Wiegen begann um 12:00 Uhr, gegen 12:30 wurde dann noch eine kleine Erwärmung durchgeführt und dann war es auch schon 13:00 Uhr und der Wettkampf konnte beginnen. Durch die individuelle Einteilung der Gewichtsklassen konnte gewährleistet werden, dass jeder Sportlöwe 3 Kämpfe hatte und sich der Tag auch für jeden lohnte.

 

Nach ungefähr 3 Stunden waren dann alle Kämpfe ausgetragen und es konnte zum eigentlich schönsten Teil eines Wettkampfes übergegangen werden: Zur Siegerehrung. Die Platzierungen der Sportler können hier eingesehen werden:

Ergebnisse Sportlöwenturnier

Zusätzlich dazu wurden auch wieder der beste Techniker und die beste Technikerin gekürt, die Wahl fiel dieses Jahr auf Roan Bischoff und Helene Rose.

Die beiden fröhlichen Gewinner des Titels “Beste Techniker”, Roan Bischoff und Helene Rose

Damit war das Turnier auch schon beendet und es folgte der zweite Teil der Doppelveranstaltung: Die Weihnachtsfeier, mit einem Puppenspiel des berühmten Wilfried Reach. Nebenbei gab es natürlich Unmengen an Weihnachtsgebäck und anderen Köstlichkeiten (für die wir uns auch dieses Jahr wieder ganz herzlichen bei allen fleißigen Eltern, Großeltern, Sportlöwen und allen anderen Bäckern und Köchen bedanken möchten) und gegen den Durst Punsch für die Kleinen und Glühwein für die Großen. Nach dem Puppenspiel konnte dann noch getobt werden und natürlich war auch für Sitzgelegenheiten gesorgt, damit man auch ein gepflegtes Gespräch starten konnte. Nach und nach lichteten sich dann aber doch die Reihen und als gegen 19:30 Uhr die letzten Sportler den Nachhauseweg angetreten hatten, fand auch die diesjährige Weihnachtsfeier einen angenehmen Abschluss.

image_pdfimage_print