Pappbootrennen – Wer unterstützt unser Team?

Unser Sportlöwen-Team bastelt am Sonntag (18. August) an einem schnittigen Pappbootrenner und hofft auf lautstarke Zuschauer, die die Mannschaft anfeuert. Wer die Jungs unterstützen will oder sogar mitbasteln, kann sich direkt an Schiffssmutjes Thomas Necke wenden: leipziger-sportloewen@googlegroups.com

Ziel ist es, aus Pappe und Karton ein schickes und schwimmtaugliches Gefährt zu bauen und so schnell wie möglich den Kanupark-Markleeberg herunter zu stürzen.

Von 10 bis 16 Uhr warten auf die Besucher u.a. ein Bootsverleih, ein Segway-Parcours, Skike-Testfahrten, ein Kinderland vom Deutschen Kinderschutzbund Döbeln mit Spielstraße und Kletterwürfel, eine Hüpfburg von Sauna im See und ein Bungee-Trampolin. Verschiedene gastronomische Angebote um den Wildwasser-Kanal und in der KANU Wildwasser-Terrasse sorgen für das leibliche Wohl.

Der Eintritt ist frei.

2013-06-24_17-25-28_kanupark_pappbootrennen

 

image_pdfimage_print