Osterturnier in Kufstein

Am Ostersonntag reiste eine 10-köpfige Gruppe aus Wettkampfenthusiasten nach Österreich um am Osterpokalturnier der Stadt Kufstein teilzunehmen.

Mit einer Teilnehmerzahl von über 600 Startern aus 9 Nationen war dies auch wieder bestens besetzt. In der Altersklasse u14 gelang Melissa Kovacs gleich ihr insgesamt dritter Turniererfolg in vier Jahren. In der Gewichtsklasse über 57 Kilogramm gelangen ihr drei Siege und eine beeindruckende Bilanz bei diesem hochkarätigen Turnier.

In der Altersklasse u 16 durfte sich Chiara Petschke bis 40 Kilogramm nach einer überzeugenden kämpferischen Leistung über ihre erste internationalen Medaille in den Reihen der Leipziger Sportlöwen freuen.

Am Ende des Wettkampftages und nach langem Warten kämpften sich unsere zwei u18 Sportlerinnen Vanessa Schindler und Michelle Hoffmann bis ins Finale vor. Sowohl Michelle, welche denkbar knapp mit einer Shido Bestrafung gegen ihre italienische Konkurrentin verlor und auch Vanessa mussten sich mit einer Silbermedaille zufrieden geben. Für Michelle war es die insgesamt dritte Silbermedaille bei diesem Turnier. Etwas trotzig aber motiviert blickt sie schon jetzt zum Herbstpokal an gleicher Stelle wo sie auf der Heimreise endlich Gold im Gepäck haben möchte.

2 Fotos

 

image_pdfimage_print