Neue Trainingszeiten

2015.07.04.Sommerfest.10Das vergangene Jahr war überaus erfolgreich für die Leipziger Sportlöwen. Wir haben mittlerweile über 450 Mitglieder und seit dem 01. Januar auch zwei Judo-Bundeskader in unserem Verein. Lisa Müller und Marie Branser sind in unseren Verein gewechselt und werden uns auch bei großen internationalen Turnieren vertreten. Dieser Wechsel macht uns unglaublich stolz. Wir hoffen natürlich, diese positive Entwicklung auch 2016 fortsetzen zu können.

Das Wachstum hat aber auch eine negative Seite. Die vielen Mitglieder (zumeist Kinder und Jugendliche) benötigen Trainingszeiten. Nach vielen Jahren der Kontinuität bezüglich des Trainingsplans sind wir ab Januar gezwungen, umfangreiche Änderungen vorzunehmen. Die betreffen in erster Linie alle Zeiten nach 18:00 Uhr. Wir wissen, dass solche Änderungen nicht immer einfach sind, aber alle Trainingsgruppen sind davon gleichermaßen betroffen. Wir haben versucht, alle Bedürfnisse so gut es geht zu berücksichtigen.

Wir garantiere dafür, dass dieser neuer Trainingsplan für eine sehr sehr lange Zeit Bestand haben wird.

Alle Zeiten im Überblick: http://www.leipziger-sportloewen.de/judo/trainingszeiten/



Was bleibt:
Der Freitag bleibt unberührt.
Zumba/Pilates/Fatburner am Donnerstag bleibt bestehen.
Elternsport am Mittwoch bleibt ebenfalls unverändert.



Neue Trainingszeiten ab 04 Januar:

Aikido
Montag 20:00 – 22:00 Uhr (von Mittwoch)
Freitag 20:00 Uhr (bleibt)

TaiChi (Giorgio)
1. Einheit: Montag 19:00 – 20:30 Uhr (von ehemals Dienstag)
2. Einheit: Montag 20:30 – 22:00 Uhr (von ehemals Donnerstag)
3. Einheit: Freitag 20:00 – 21:30 Uhr (bleibt)

Mattenfuba:
Mittwoch 20:00 – 21:30 Uhr (von ehemals Montag)



Neue Trainingszeiten ab 09. Februar

Gesundheitssport: Dienstag 17:30 – 18:30 (von Montag)
Lady-Fitness: Dienstag 18:30 – 20:00 Uhr (von Montag)

Judo für Erwachsene / Hochschulsport: Dienstag 20:00 – 22:00 Uhr (von 19:30 Uhr)
Kindersport: Dienstag 16:30 – 17:30 Uhr (von ehemals 17:00 Uhr)

 

image_pdfimage_print