Kung Fu Kempo

20130826_Portraits_2550_Snapseed_Snapseed

 

Wir haben endlich wieder eine Kung Fu Trainerin gefunden. Tarana Yosefzadeh, Flüchtling aus dem Iran, wird in Zukunft das Kung Fu Training bei den Leipziger Sportlöwen leiten.

Tarana ist im Iran aufgewachsen, absolvierte dort eine fünfjährige Ausbildung zur Kung Fu Trainerin und hat den schwarzen Gürtel. Im Iran hat sie fünf Jahre lang als Kung Fu Kempo Trainerin gearbeitet und lebt nun seit zwei Jahren in Deutschland, wo sie u.a. im FiA (Frauen in Arbeit) Sportkurse gibt.

Kung Fu Kempo ist eine iranische Kampfkunst, bei der sowohl auf Kraft und Geschwindigkeit, als auch auf die Anwendung von innerer Energie Wert gelegt wird. Es kann als eine moderne Methode der Selbstverwirklichung und Selbstverteidigung angesehen werden, bei der die Verbesserung der Körperbeherrschung und die Selbstfindung im Vordergrund stehen. In dieser Kampfkunst sollen Körper, Geist und Seele durch Meditation in Einklang gebracht werden.


Trainingszeiten


KUNG FU & TAI CHI TRAINER

Name: Herbert Kutzsche

Funktion: Trainer Tai Chi

Jahrgang: 1983

Beruf: Archäologe & Lehrer für Taijiquan

Webtaiji-mit-herbert.de

E-Mail: info@taiji-mit-herbert.de

Qualifikation: Deutscher Dachverband für Qigong und Taijiquan zertifizierter Lehrer für Taijiquan

Kontakt

Name: Tarana Yuosefzada

Funktion: Trainerin KungFu

Qualifikation: Kung Fu Trainerin

Kontakt