Kleiner Subbotnik am Freitag

Wir benötigen wieder einmal Ihre Hilfe. Wie einige schon bemerkt haben, reparieren wir gerade unser Dach und machen es nach allen den vielen undichten Jahren endlich einmal Regendicht.

Neben einem trockenen Dach haben wir aber gerade auch eine riesige Menge alter Dachpappe bei uns im Gelände liegen. Diese Dachpappe muss in einen Container gebracht werden, der auf dem kleinen Verbindungsweg stehen wird.

Die Dachdeckerfirma, die uns bei der Sanierung unterstützt, besteht nur aus zwei Personen – zu wenig für die Menge an Dachpappe, die bewegt werden muss.

Daher suchen wir kräftige Helfer, die am Freitag für 2-3 Stunden die Dachpappe in einen Container tragen.

Datum: 09. November

Zeit: 16:00 – 19:00 Uhr

Ideal für ein kleines Workout nach der Arbeit oder als Vorbereitung (Erwärmung) für das Judo-Training. Die Kinder werden in der Zwischenzeit von Sebastian betreut (beim Judo-Training).

Damit wir nicht zu viele oder zu wenige Helfer sind (was ich nicht hoffe), bitte ich alle Helfer um eine kleine Rückmeldung.

Ich hoffe, es finden sich einige kräftige Helfer, damit wir den Berg an 40-Jahre alter Dachpappe in Rekordzeit bewältigen.

PS: Arbeitshandschuhe sind vorhanden, aber passende Arbeitskleidung wird dringend empfohlen.

 

image_pdfimage_print