Hochwertiger Ersatz

20131104_Kindertraining_11.2013_0068

Eigentlich ist Trainer Sebastian Hampel nicht zu kompensieren. Doch wenn er einmal krank ist, so wie in dieser Woche, müssen die Athleten bei den Sportlöwen nicht auf einen qualifizierten Trainer verzichten oder gar Trainingsausfall hinnehmen. Mit Annett Böhm, Bronzemedaillengewinnerin der Olympischen Spiel von Athen, stand in dieser Woche eine der besten sächsischen Judoka als Ersatztrainer auf der Matte. Nicht nur die Kinder vom Kindersport sondern auch die Judo-Anfänger und unsere leistungsorientierten Nachwuchsjudoka konnten von Ihrem Wissen und Können profitieren.

18 Fotos
image_pdfimage_print