Amtlich: Sportlöwen gehören zu den Besten

Die Erfolge im vergangenen Jahr und die aktuellen zeigen deutlich – die Sportlöwen machen eine hervorragende Nachwuchsarbeit. Jetzt wurde diese Arbeit auch von Judo-Verband Sachsen (JVS) entsprechend gewürdigt. Die Leipziger Sportlöwen sind weiter ein Talentstützpunkt.

Jedes Jahr vergibt der Landesverband an die besten sächsischen Vereine den Titel Talentfördergruppe. Bei der Nachwuchsleistungssportkonferenz am vergangenen Mittwoch erhielten insgesamt neun Vereine in Sachsen diese Auszeichnung. Bewertet wurden die Anzahl der delegierten Athleten an die Eliteschulen des Sports, Wettkampferfolge und die Teilnahme an Trainingsmaßnahmen des JVS. Bei den ausgezeichneten Vereine konnten nur drei Clubs alle Bewertungskriterien zu 100 Prozent erfüllen. Die Leipziger Sportlöwen gehören dazu.

“Es ist immer wieder schön, Anerkennung für unsere Arbeit vom Verband zu erhalten und zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind”, freut sich Sportdirektor Falk Hofmann über Titel.

Logo-Talentestützpunkt

image_pdfimage_print